Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Dienstag, dem 09.12.2019 wurden wir um ca. 22:30 Uhr von der ILS zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Auf der St2438 von Roden in Richtung Zimmern war ein Pkw von der Straße abgekommen. Der Rettungsdienst und die Polizei waren bereits vor Ort und betreuten die eingeklemmte Person. Wir sperrten die Straße ab und die eingeklemmte Person wurde von der Feuerwehr Marktheidenfeld aus dem Fahrzeug befreit und vom Rettungsdienst für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus eingeliefert. Anschließend reinigten wir die Straße und gaben den Verkehr nach dem das Fahrzeug abtransportiert wurde wieder frei.

Es waren neben uns noch die Feuerwehren aus Ansbach, Marktheidenfeld, Urspringen und Zimmern im Einsatz.

Um ca. 00:30 Uhr kehrten wir ins Feuerwehrgerätehaus zurück.

FFRoden FFRoden
FFRoden