Angebrochene Äste beseitigt

Zum zweiten Mal wurden wir am Freitag, dem 23.10.2020 von der ILS Würzburg um ca. 16:35 Uhr zur Beseitigung eines Baumes auf der Fahrbahn alarmiert. An der Einsatzstelle auf der St2438 in Richtung Zimmern hatte die Polizei bereits einen Fahrbahnbereich abgesperrt, da dort mehrere Äste angebrochen waren und auf die Fahrbahn hätten stürzen können. Zur Entfernung der Äste wurde die Drehleiter der FF Marktheidenfeld gerufen. Mit dieser konnte wir die beschädigten Äste entfernen. Während des kompletten Einsatzes regelten wir an der Einsatzstelle den Verkehr.

Hier einige Bilder vom Einsatz:

FFRoden FFRoden
FFRoden FFRoden